Samstag, 17. Mai 2008

ferienzeit


In meinem Samstagnachmittagscafé machen die Baristas gerade Kaffeeverkostung. Der Kaffee wird aus jeder Maschine frisch aufgebrüht, dann wird ein Löffelchen aus jeder Schale probiert: sie saugen das Heißgetränk von einer Wangenhöhle in die andere, wirbeln den Schluck noch einmal im Uhrzeigersinn um die Zunge. Ausspucken. Danach werden, falls nötig, die Brühautomaten rekalibriert.

Ich sehe ihnen einige Augenblicke lang zu, dann wandern meine Gedanken kurz ins Abseits: wer hätte wohl die stärkste Aura hier im Raum, vorausgesetzt, ich könnte Auren sehen?

der norden

Die norddeutsche Tiefebene mag vielen auswärts lebenden Zeitgenossen flach und einförmig erscheinen, die in diesem Landstrich siedelnden Menschen wortkarg und verfressen. Doch der erste Eindruck täuscht gewaltig: Mitten in die Provinz schmiegt sich die schönste Stadt der Welt. Ihre Bewohner sind einerseits Bauern und Pendler, andererseits Graugänse und (kurz vor dem Aussterben) Husumer Protestschweine.

unterwegs

21.08.-21.08.09 - Köln 04.09.-08.09.09 - Berlin

neulich

lots of work to register...
lots of work to register but i did it ;) Can you contact...
desiree - vosgesparis - 25. Nov, 16:48
prima...
dann bist du am letzten Augustwochenende ganz in meiner...
ladypixel - 20. Aug, 09:04
lebe wild und gefaehrlich
Und noch eine Sache, die in die Rubrik "wir überwinden...
alpinweiss - 19. Aug, 15:33
phasenweise
Daß in meinem Leben gerade ein neuer Abschnitt...
alpinweiss - 19. Aug, 15:17
liebe.drama.wahnsinn.
Ein Fest war das gestern, ein Fest! © Bongarts/Getty...
alpinweiss - 18. Aug, 14:01
Im materiellen Sinne...
Im materiellen Sinne hat es sich schon gelohnt, es...
alpinweiss - 14. Aug, 10:01
die spinnen, die chinesen
Tätowierte Fische werden zum Verkaufsschlager...
alpinweiss - 14. Aug, 09:48
von 1 hatte ich ja schon...
von 1 hatte ich ja schon gehört, aber 2... hoppla!...
ladypixel - 13. Aug, 09:35

links

suche

 

status

Online seit 3785 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Nov, 16:48

reales
surreales
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren